TC Parkhaus e.V.

Jugend

Beim TC Parkhaus ist Bewegung
Monatliche Tenniscamps werden mit großer Begeisterung angenommen!
Tenniscamp1

Anna spielt gern Tennis zu ihren eigenen Bedingungen und Jost muss zwischendurch Fußball spielen. Dürfen sie alles.
Denn um die Bälle geht es beim Tenniscamp, das die Tennisschule im TC Parkhaus ihren Kindern an Wochenenden monatlich anbietet.
Die Trainer Sascha Moryson und Mariusz Zielinski bereiten vor und 18 Kinder folgten. Jetzt. Manchmal kommen auch noch mehr.

Die spielen dann auf zwei Plätzen, aus denen für die Kleinen auch mal eben vier werden. Ballgefühl wird geübt.
Bälle werden in Hütchen gefangen, einander zugeworfen und schließlich auch über die kleinen oder die großen Netze gespielt.
Dass die mal eben für den Nachwuchs die Freizeit opfern, spricht für den Zusammenhalt im Club an der Reichsstraße, das Engagement der Tennisschule und den Einsatz der für Sport und Jugend Gewählten.
IMG_0523
Mit dem Schläger abstoppen oder sanft übers Netz spielen, obwohl doch so manch ein künftiger Sascha Zverev so gern ballern würde, übt Konzentration.
Sascha gibt’s vor, auch nötige schnelle Beine. Da hüpfen die Tenniskinder über Hindernisse, schieben sich drunter durch und schlagen den Ball nach dem Lauf durch die halbe Halle.

Betreut werden sie mit unendlicher Geduld von TCP-Jugendspielern, jungen Erwachsenen und sogar Leistungsspielern der 1. Mannschaften.

Tenniscamp3Dass die mal eben für den Nachwuchs die Freizeit opfern, spricht für den Zusammenhalt im Club an der Reichsstraße, das Engagement der Tennisschule und den Einsatz der für Sport und Jugend Gewählten. Simone Hensen, Maxim Withoff, Nina Kostuj, Kathrin Hegel, Niklas Hövelmann, Marcel Zielinski und Sarah Gnauck sind die Helfer, die mit den Kindern spielen, lachen und den Sport so üben, dass alle Spaß haben.

Was man sehen und weithin auch hören kann. Danke allen.
Am Sonntag fand das 5. Tenniscamp in diesem Winter statt und jedes mal waren zwischen 25 und 30 Kinder dabei.
Die Camps umfassen 5 Stunden im Monat, jedes Kind spielt an diesem Tag 2 Stunden Tennis und 1 Stunde wird altersgerechtes Konditions- und Koordinationstraining geboten.

IMG_0527 - KopieDieses Angebot wird mit großer Sicherheit das ganze Jahr, also auch im Sommer angeboten, denn nicht nur die Kinder haben Spaß, auch Trainer und Betreuer sind begeistert von der Teilnahme und dem Spaß der Kinder.

Unser Ziel ist es natürlich, dass sich die TC Parkhaus Kinder und Jugendlichen besser kennenlernen und dass das „freie Spielen“ gefördert wird.

Mal sehen, wer sich im Sommer mal zum Spielen verabredet?